Gute Gründe

Was Sie bei uns erwartet

Flexibilität und Freiräume

Sie bestimmen Ihre Arbeitszeiten und Ihren Alltag selbst – für eine optimale Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Leistungsgerechtes Einkommen

Ihr Gehalt und auch Ihr Vorankommen auf der Karriere-Leiter richtet sich nach Ihrem Einsatz und Engagement. Besondere Erfolge werden zusätzlich belohnt.

Qualifizierte Aus- und Weiterbildung

Sie entwickeln sich permanent weiter – fachlich und persönlich, unterstützt durch Ihren persönlichen Coach sowie ein exzellentes Aus- und Weiterbildungsangebot.

Ihre Chance

Ein Beruf mit Zukunft

Unübersichtlich ist die Welt der Finanzen. An Vorsorge und Vermögensaufbau kommt dennoch niemand vorbei, der im Leben etwas erreichen will. Angesichts der weiter sinkenden Leistungen der staatlichen Sicherungssysteme wird Beratung zur privaten Alters- und Gesundheitsvorsorge wichtiger denn je. Guter Rat ist deshalb unverzichtbar.

Helfen Sie als Vermögensberater/-in anderen Menschen, die richtigen fianziellen Entscheidungen zu treffen.

 

Das können Sie erwarten:

 

  • Sie ergreifen einen Beruf mit ausgezeichneten Perspektiven
  • Sie arbeiten mit den bewährten Beratungskonzepten eines der führenden Finanzvertriebe
  • Sie erhalten eine erstklassige, individuelle und für Sie kostenlose Ausbildung
  • Sie bewegen sich in einem hochattraktiven Markt, der in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnt
  • Sie bestimmen die Höhe Ihres Einkommens und Ihre Arbeitszeiten selbst
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich als Unternehmer, sind aber gleichzeitig in ein erfolgreiches Team eingebunden
  • Sie profitieren von vielfältigsten Sozialleistungen des Unternehmens
 

Ausgezeichnete Perspektiven

 

Zum zehnten Mal in Folge erzielte die Deutsche Vermögensberatung Bank AG im Karriere-Rating von Assekurata das bestmögliche Resultat. Speziell die erstklassigen Einkommens- und Entwicklungschancen und die umfangreichen Sonderleistungen waren ausschlaggebend für das Ergebnis.

Ihre Einstiegsmöglichkeiten

Einstieg im Nebenberuf

Sie sind auf der Suche nach einem attraktiven Nebenverdienst oder nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Wir bieten Ihnen beides, ganz ohne Risiko, mit wenig Aufwand und auf angenehme Art.

Worin besteht eine nebenberufliche Tätigkeit?

Sie unterstützen unsere Vermögensberaterinnen und Vermögensberater bei ihren vielfältigen Tätigkeiten. So erfassen Sie zum Beispiel Kundendaten mithilfe unserer Finanz-Analyse. Die Beratung der Kunden übernimmt Ihr persönlicher Coach. Sie hören nur zu und erfahren, wie Beratung funktioniert.

Nach und nach eignen Sie sich so erstes Fachwissen an und können – je nach Engagement und Lernbereitschaft – bald einfache Kundengespräche selbst führen. Das Praktische daran: Sie bleiben flexibel. Die Tätigkeit kann abends oder am Wochenende, also neben Ihrem eigentlichen Hauptberuf, ausgeübt werden.

Wie funktioniert das?

Einen neuen Beruf zu erlernen, in dem vieles kompliziert erscheint? Ganz einfach: Schritt für Schritt, ohne Druck, führen wir Sie an all das heran, was Sie in der jeweiligen Phase Ihres Wegs benötigen.

Viele unserer heute erfolgreichen Vermögensberaterinnen und Vermögensberater waren in ihrem vorherigen Beruf in der gleichen Situation. Sie haben es ausprobiert und waren nach einiger Zeit so angetan von dieser Tätigkeit, dass sie ihren bisherigen Beruf aufgegeben und sich ganz der Vermögensberatung verschrieben haben.

Und wieviel kann man verdienen?

Das hängt davon ab, bei wie vielen Interessenten eine Analyse aufgenommen und eine erfolgreiche Beratung durchgeführt wurde. Ist es eine Beratung pro Woche, sind durchaus einige hundert Euro Zusatzeinkommen im Monat möglich.

Ihre Möglichkeiten im Überblick

  1. Als Kundin/Kunde
    Wer mit unserer Leistung zufrieden ist, empfiehlt uns einfach weiter und kann davon finanziell profitieren

  2. Als Vertrauensmitarbeiter/-in
    Sie knüpfen Kontakte zu neuen Kunden und werden dafür finanziell am Erfolg Ihres Coaches beteiligt

  3. Als Vermögensberater-Assistent/-in
    Sie unterstützen Ihren Coach in seiner Tätigkeit, zum Beispiel bei der Erfassung von Kundendaten
Danach entscheiden Sie:
 
  • ob Sie im Nebenberuf bleiben
  • ob Sie durchstarten und als hauptberufliche/-r Vermögensberater/-in dauerhaft Kunden beraten und betreuen
  • oder ob Sie eigene Mitarbeiter/-innen zu Vermögensberatern/-innen ausbilden und coachen

Für Quereinsteiger

Ihr derzeitiger Beruf hat mit Finanzen und Vorsorge wenig zu tun? Viele unserer erfolgreichen Vermögensberaterinnen und Vermögensberater haben vorher einen Beruf in einer ganz anderen Branche ausgeübt.

Was für uns zählt, ist in erster Linie nicht Ihr Lebenslauf, sondern Ihre Bereitschaft, Neues zu lernen. Mit einem starken Willen zu Erfolg, Fleiß und Motivation werden Sie Ihren Weg gehen. Dabei werden Sie von Anfang an in ein starkes Team eingebunden und von Ihrem persönlichen Coach unterstützt.

Schritt für Schritt zum Erfolg

So wie Ihre zukünftigen Kunden eine kompetente Betreuung erwarten, werden auch Sie bei Ihrem Berufsstart umfassend betreut. Eine qualifizierte Ausbildung vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen, um

  • Ihren Kunden zu helfen, sich in der komplexen Finanzwelt zurechtzufinden,
  • die finanzielle Situation Ihres Kunden zu analysieren,
  • seine Ziele berücksichtigen zu können,
  • staatliche Fördermöglichkeiten zu nutzen,
  • eine persönliche Vermögensplanung für jeden Ihrer Kunden zu entwickeln und
  • dafür zu sorgen, dass verringerte Leistungen der staatlichen Sozialsysteme durch private Vorsorge aufgefangen werden.

Das erwartet Sie:

  • Sie ergreifen einen Beruf mit ausgezeichneten Perspektiven
  • Sie arbeiten mit bewährten Beratungskonzepten und -technologien
  • Sie erhalten eine erstklassige, individuelle und für Sie kostenfreie Aus- und Weiterbildung
  • Sie bewegen sich in einem attraktiven Markt, der in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen wird
  • Sie bestimmen die Höhe Ihres Einkommens und Ihre Arbeitszeiten selbst durch Ihr Engagement
  • Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich als Unternehmer, sind aber gleichzeitig in ein erfolgreiches Team eingebunden

Unsere Wünsche an Sie:

  • Sie interessieren sich für Finanz- und Wirtschaftsthemen
  • Sie wollen unternehmerisches Denken und Handeln lernen
  • Sie arbeiten gerne selbstständig
  • Im Team ziehen Sie gemeinsam an einem Strang
  • Soziale Kompetenz ist für Sie ebenso selbstverständlich wie Einsatzbereitschaft und  Flexibilität
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt und besitzen einen PKW-Führerschein

Einstieg als Branchenkenner

Wer bei einer Bank oder Versicherung arbeitet, kennt das schwierige Marktumfeld mit Umstrukturierungen und Filialschließungen aus eigener Erfahrung. Bei uns sind Sie willkommen in einer beruflichen Gemeinschaft, die Kollegialität vor Konkurrenz stellt und in der auf ein Wort immer noch Verlass ist.

Das erwartet Sie:

  • Ein starker und verlässlicher Partner an Ihrer Seite
  • Exzellente Ausbildungsprogramme, zahlreiche Förderleistungen, professionelle Unterstützung und ein weitreichendes Weiterbildungsangebot
  • Ein transparentes Karriere- und Aufstiegssystem
  • Vielfältige Bonifikationen und Leistungen
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihr eigenes Unternehmen aufzubauen und eigene Mitarbeiter auszubilden, von deren Erfolg auch Sie profitieren

Einzigartiges Allfinanzkonzept

Gerade in den letzten Jahren haben viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Banken und Versicherungen ihren Weg zu uns gefunden.

Sie haben die Chancen und Vorteile erkannt, die der Vermögensberater-Beruf bietet. Dazu gehört eine ausschließlich am Interesse des Kunden orientierte Beratung auf der Basis unseres Allfinanzkonzepts, das weit über den reinen Produktverkauf hinausgeht.

  Banken, Sparkassen und Versicherungen
Vermögensberatung
Geschäftsphilosophie überwiegend Produktverkauf maßgeschneiderte Lösungen
Produktauswahl meist nur eigene Produkte branchenübergreifende Beratung
Eigenberantwortung erst mit Führungsposition direkt mit Berufseinstieg
Verdienstmöglichkeiten nur geringfügig an Leistung gekoppelt ausschließlich an Leistung gekoppelt
Karrierechancen stark personenabhängig rein leistungsbezogen
Persönliche Flexibilität tendenziell Trennung von Berufs- und Privatleben optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Gewerbliche Berufsausbildung

Mit einer Ausbildung bei der Deutschen Vermögensberatung Bank AG werden Sie für Ihren erfolgreichen Start ins Berufsleben fit gemacht.

Dank der langfristig guten Marktaussichten und der Unterstützung des Unternehmens sind die Chancen für beruflichen Erfolg, attraktives Einkommen und für die Übernahme unternehmerischer Verantwortung ausgezeichnet.

Unsere duale Berufsausbildung ebnet Ihnen den Weg zu den Berufen Versicherungsagent/-in und Gewerbliche/-r Vermögensberater/-in.

Ausbildung Versicherungsagent/-in

Die Ausbildung zum Versicherungsagenten ist der Vertiefung Ihrer fachlichen Qualifikation gewidmet. Ziel ist, den Lehrgang zum Versicherungsagenten und die anschließende Prüfung bei der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) erfolgreich zu absolvieren.

Mit dem Bestehen der Prüfung und Vorlage des Gewerbescheins „Versicherungsagent” ist ein wichtiger Ausbildungsbaustein geschafft: Sie können Ihre Kunden nun in allen Versicherungsfragen selbständig beraten.

Ausbildung gewerbliche/-r Vermögensberater/-in

In dieser Phase Ihrer Ausbildung stehen die Förderung Ihrer fachlichen Kompetenz und die Ausbildung zum Unternehmer im Mittelpunkt.

Der Beruf Vermögensberater ist in Österreich ein reglementiertes Gewerbe und nur für Personen mit nachgewiesener fachlicher Qualifikation zulässig.

Im Rahmen unserer gewerblichen Berufsausbildung bereiten wir Sie mit einem Lehrgang für den positiven Abschluss der Prüfung zum „Gewerblichen Vermögensberater” bei der Wirtschaftskammer Österreichs (WKO) vor. Ziel ist, die Berechtigung zum Tragen der Berufsbezeichnung „Gewerblicher Vermögensberater” und damit die gesetzliche notwendige Voraussetzung die die Ausübung des Berufes zu erlangen.

Das erwartet Sie:

  • Wechsel zwischen praktischer Ausbildung in einer unserer Direktionen oder Geschäftsstellen sowie der Besuch der Vorbereitungslehrgänge
  • gewerbliche Qualifizierung
  • persönliches Coaching durch Ihren Ausbilder
  • Zusatzverdienst im Zweitberuf über Provisionseinnahmen

Unsere Wünsche an Sie:

  • Interesse an wirtschaftlichen Themen und Finanzen
  • selbständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • kunden- und serviceorientiertes Handeln
  • idealerweise PKW-Führerschein
  • Mindestalter: 21 Jahre

mehr erfahren im video

Für alle, die mehr im Leben erreichen wollen

Ihre Chance

Interessiert an einer Karriere als Vermögensberater?

  • Jetzt initiativ bewerben